Sanfte Rückenmassage

Behandlungen

Elektrotherapie und Ultraschall

Funktionsweise und Anwendung in der Physiotherapie

Diese passiven physikalischen Maßnahmen dienen der Schmerzlinderung, der Durchblutungsförderung und unterstützen sowohl die Wundheilung als auch den Selbstheilungsprozess des Körpers.

Die Elektrotherapie bezeichnet die therapeutische Anwendung von elektrischem Strom. Während einer Anwendung werden Körperteile mit Gleich- oder Wechselstrom durchflutet. Je nach Beschwerdebild oder Zielsetzung wähle ich die passende Stromform für Sie aus, wodurch eine optimale Behandlung gewährleistet wird.

Als Ultraschall werden Schallwellen oberhalb der menschlichen Hörfrequenz bezeichnet. Die Frequenz des Schalles, welche für die Therapie eingesetzt wird beträgt 0,8-3 MHz. Durch eine gleichmäßige kreisende Bewegung des Schallkopfes über dem Behandlungsgebiet wird Wärme im inneren erzeugt. Diese Wärmebildung führt zu einer Schmerzlinderung und zur Anregung der Selbstheilungskräfte des Körpers.

Nehmen Sie diese Behandlungsart in Anspruch und senden Sie mir eine unverbindliche Anfrage.

Formular schließen

Sie sind noch nicht ganz fertig.
Wollen Sie das Formular wirklich schließen?

Formular schließen Zurück zum Formular